Preußisch Oldendorf (ots) –

In den Nachtstunden zu Mittwoch sind bisher unbekannte Täter in das „Forsthaus Limberg“ in der Burgstraße in Börninghausen eingebrochen.

Den Erkenntnissen nach hebelten die Täter zunächst ein Fenster im Bereich des Restauranteingangs auf und entwendeten aus dem Gastronomiebereich in der Folge hochwertige Spirituosen und Bargeld. Kurz darauf verließen sie die Räumlichkeiten durch einen Notausgang. Daraufhin verschafften sich die Unbekannten über eine Leiter offenbar gezielt Zugang zu einem Büroraum im Obergeschoss, dessen Fenster man ebenfalls gewaltsam öffnete und in der Folge einen Tresor und zwei Computer mit sich nahm. Anschließend flüchteten die Kriminellen vom Tatort in unbekannter Richtung. Den bisherigen Ermittlungen zufolge dürfte sich die Tat von Dienstag, 22 Uhr bis Mittwoch, 6 Uhr ereignet haben.

Hinweise zu den Tätern oder einem möglicherweise benutzten Fahrzeug werden von den Polizeiermittlern unter Telefon (0571) 88660 entgegengenommen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal