Hüllhorst, Löhne (ots) – Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Mittwochmorgen auf der Löhner Straße in Tengern gekommen. Ein 36-jähriger VW-Fahrer aus Löhne erlitt dabei leichte Verletzungen.

Der Mann war mit seinem Golf gegen 7.30 Uhr auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Hüllhorst unterwegs. Als an der Einmündung mit der Schulstraße laut Polizei ein von dort nach links auf die Löhner Straße abbiegender 42-Jähriger mit seinem Klein-Lkw samt Anhänger den Fahrweg des 36-Jährigen kreuzte, musste der stark abbremsen. Ein ihm nachfolgender 29-jähriger Ford-Fahrer konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig stoppen und prallte mit seinem Mondeo gegen das Heck des Golf. Während der VW fahrbereit blieb, musste der Ford abgeschleppt werden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal