Mönchengladbach (ots) – Unbekannte Täter sind bei einem Einbruch am Dienstag, 16. Februar, zwischen 17.30 und 21.20 Uhr im Stadtteil Schrievers an der Eifelstraße nach ersten Feststellungen ohne Beute geblieben.

Die Einbrecher hatten sich zunächst auf einer Terrasse an Rollladen und Tür zu schaffen gemacht, ehe sie schließlich gewaltsam eine Kellertür öffneten. Sie durchsuchten verschiedene Räume und flohen unerkannt auf dem Weg, auf dem sie gekommen waren.

Die Polizei Mönchengladbach bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02161-290. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal