Mönchengladbach (ots) – Am gestrigen Donnerstag, 25.02.2021, ist es gegen 14.20 Uhr auf der Burggrafenstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Radfahrerin gekommen, bei dem diese schwer verletzt wurde.

Die 39-jährige Radfahrerin war gegen 14.40 Uhr auf dem Radschutzstreifen an der Burggrafenstraße in Fahrtrichtung Waldnieler Straße unterwegs. Gleichzeitig befuhr nach derzeitigem Kenntnisstand ein 74-jähriger Autofahrer die Burggrafenstraße in die entgegengesetzte Richtung und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte.
Hierbei kam es zum Unfall mit der Radfahrerin, die stürzte und sich Verletzungen zuzog. Sie wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der Autofahrer blieb unverletzt. (cw)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal