Mönchengladbach (ots) – Auf Zigaretten hatte es ein Einbrecher abgesehen, der in der Nacht zum Freitag, 29. Januar, gegen 2.30 Uhr in einen Einkaufsmarkt in Rheydt an der Friedrich-Ebert-Straße eingedrungen ist.

Der unbekannte Täter hatte sich gewaltsam an einer der Eingangstüren zu schaffen gemacht, um in das Gebäude zu gelangen. Mit Zigarettenpackungen als Beute dürfte er den Markt genau auf dem Weg verlassen haben, auf dem er gekommen war.

Die Polizei Mönchengladbach bittet Zeugen um die Meldung verdächtiger Beobachtungen unter der Rufnummer 02161-290. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal