Mönchengladbach (ots) –

Eine 22-jährige Fahrradfahrerin hat sich bei einem Sturz in Dahl am Mittwochabend, 22.09.2021, schwere Verletzungen zugezogen.

Die Frau fuhr nach eigenen Angaben gegen 22:15 Uhr mit dem Fahrrad die Richard-Wagner-Straße in Richtung Hofstraße entlang. Kurz darauf kam sie aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Fahrrad zu Fall und verletzte sich. Die eintreffenden Beamten stellten während des Gesprächs mit ihr Alkoholgeruch fest. Ein von der Polizei bei ihr durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, dass die Frau Alkohol getrunken hatte. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus. Dort entnahm ihr ein Arzt auch eine Blutprobe. (jl)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161/29 10 222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal