Neustadt a.d. Aisch (ots) –

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (23./24.03.2022) entwendeten Unbekannte einen Kastenwagen vom Gelände eines Autohauses. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Der oder die unbekannten Diebe entwendeten den noch nicht zugelassenen weißen Ford Transit im Wert von etwa 35.000 Euro im Zeitraum zwischen 18:00 Uhr und 08:50 Uhr vom Gelände eines Autohauses in der Rudolf-Diesel-Straße. Von einem anderen Fahrzeug wurde im gleichen Zeitraum das amtliche Kennzeichen NEA-FX 39 entwendet. Vermutlich wurde es an dem Ford Transit angebracht.

Beamte des zuständigen Fachkommissariats der Ansbacher Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, die am Tatort verdächtige Personen beobachtet haben oder Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeuges geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Erstellt durch: Rainer Seebauer / bl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal