Nürnberg (ots) – Am Mittwochabend (17.03.2021) kam es in der Äußeren Bayreuther Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Polizeifahrzeug. Eine 52-jährige Radfahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Kurz vor 21:00 Uhr fuhr ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen auf dem Sonderfahrstreifen in der Äußeren Bayreuther Straße am Bahnhof Herrnhütte. Beim Einfahren in die Äußere Bayreuther Straße kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin, die auf dem dortigen Radweg unterwegs war und die Straße querte.

Die 52-jährige Radfahrerin stürzte in der Folge und zog sich leichte Verletzungen zu. Sachschaden entstand nach derzeitigem Sachstand nicht.

Die Verkehrspolizei Nürnberg war mit der Unfallaufnahme betraut.

Wolfgang Prehl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal