Nürnberg (ots) – Ein Unbekannter brach am Wochenende (05.02.2021 bis 08.02.2021) im Nürnberger Stadtteil Langwasser in einen Kindergarten ein. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen der Tat.

Im Zeitraum zwischen Freitag (05.02.2021), 16:00 Uhr, und Montag (08.02.2021), 08:00 Uhr, hebelte ein Einbrecher die Türe einer Kita in der Thomas-Mann-Straße auf und gelangte so in das Gebäude. Dort durchwühlte der Unbekannte Schubläden und Schränke. Nach bisherigem Ermittlungsstand entwendete der Täter einen kleineren Geldbetrag sowie eine Digitalkamera. Zudem entstand durch den Einbruch ein Schaden an einer versperrten Schranktüre.

Das zuständige Einbruchskommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler suchen Zeugen, die am vergangenen Wochenende verdächtige Wahrnehmungen beim oder in der Nähe des Kindergartens gemacht haben.

Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Täter oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Stefan Bauer /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal