Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Einen Unfall verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Montagabend in Sinsheim. Ein 40-jähriger Mann parkte seinen Audi gegen 21 Uhr in der Lampertsgasse am Fahrbahnrand und entfernte sich von der Örtlichkeit. Als er rund 30 Minuten später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er, dass es nun Beschädigungen aufwies. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind und sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal