Rhein-Neckar-Kreis/ Leimen (ots) – Nach einem Verkehrsunfall, zwischen dem Führer eines Kleinkraftrollers und eines PKW, ist die L594 (Rohrbacher Straße) im Stadtgebiet Leimen, im Bereich der Einmündung Schwetzinger Straße, seit 22:15 Uhr in beiden Fahrtrichtungen vollgesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Rettungsdienst und Polizei sind vor Ort im Einsatz. Das Polizeirevier Wiesloch, sowie die Autobahnpolizei Walldorf haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Dominik Wolf
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal