Reichartshausen (ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der L 532 zwischen Reichartshausen und Waldwimmersbach entstand ein Sachschaden von rund 8.000.- Euro.

Eine 40-jährige Ford-Fahrerin war gegen 14.45 Uhr von Aglastershausen in Richtung Waldwimmersbach unterwegs, als sie bei Reichartshausen in einer Rechtskurve zu schnell war, ins Schleudern geriet und links in die Leitplanken prallte. Ihr Fahrzeug wurde dabei total beschädigt und musste abgeschleppt werden. Vier Segmente der Leitplanken wurden irreparabel beschädigt und werden von der Straßenmeisterei Neckarbischofsheim ausgetauscht. Die 40-Jährige blieb zum Glück unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal