Oftersheim (ots) –

Am Sonntag gegen 16:00 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Nansenstraße zu einem Wohnungsbrand, der durch die Kerzen eines Adventskranzes ausgelöst wurde.
Ein Zeuge alarmierte die Einsatzkräfte, nachdem er in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses einen Feuerschein bemerkte.
Schnell konnten die freiwilligen Feuerwehren Oftersheim und Schwetzingen die Brandwohnung ausfindig machen und das Feuer löschen.
Der Brand hatte bereits auf den Tisch, auf welchem der Adventskranz stand, übergegriffen.
Lediglich durch den aufmerksamen Zeugen konnte verhindert werden, dass sich das Feuer auf die gesamte Wohnung ausbreitete.
Insgesamt befanden sich 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr mit acht Fahrzeugen, zwei Rettungswägen, ein Notarzt sowie drei Polizeistreifen im Einsatz.
Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht abschließend geklärt.
Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal