Mannheim-Schwetzingerstadt (ots) –

Eine 90-jährige Frau fiel am frühen Donnerstagnachmittag im Stadtteil Schwetzingerstadt auf einen trickreichen Dieb herein. Die Seniorin wurde gegen 13 Uhr in der Reichskanzler-Müller-Straße von einem unbekannten Mann angesprochen und um ihre Einkaufstasche gebeten. Die Frau füllte den Inhalt daraufhin in eine weitere mitgeführte Tasche. Dabei verwickelte der Unbekannte sie weiter in ein Gespräch und lenkte sie ab. Dabei gelang es diesem, unbemerkt die Geldbörse aus der Tasche der 90-Jährigen zu entwenden. Die Geschädigte bemerkte den Diebstahl erst nach der Rückkehr in ihre Wohnung.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

   - ca. 40 Jahre alt
   - trug eine dunkle Jacke
   - führte einen Anhänger, ähnlich einem Fahrradanhänger mit sich

Zeugen, denen der beschriebene Mann aufgefallen ist und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Oststadt, Tel.: 0621/174-3310 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal