Mannheim (ots) –

Am Freitagnachmittag, gegen 16.10 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Käfertaler Straße in Richtung „Alte Feuerwache“. Hierbei übersah eine 29-jähringe Autofahrerin in Ihrem Seat Leon einen heranfahrenden Rettungswagen trotz eingeschalteten Blaulicht und Horn. Die anderen Verkehrsteilnehmer auf der Käfertaler Straße stoppten rechtzeitig vor der Kreuzung um freie Bahn zu schaffen. Die PKW- Fahrerin fuhr in den Kreuzungsbereich ein, wo es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal