Mannheim (ots) –

Am späten Freitagabend gegen 23:00 Uhr kam es am Mannheimer Paradeplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der eine 39-Jährige durch eine bislang unbekannte Frau und einen unbekannten Mann durch mehrere Schläge und Tritte angegriffen wurde. Die zwei unbekannten Täter flüchteten im Anschluss in Richtung Wasserturm. Das Opfer wurde durch den Angriff verletzt und musste vor Ort durch Rettungskräfte versorgt, sowie in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Diese Hilfe nahm die 39-Jährige jedoch nur ungern an und verhielt sich gegenüber den Rettungskräften renitent und aggressiv, weshalb die Polizei auch für die Versorgung des Opfers hinzugezogen werden musste. Über die Schwere der Verletzungen liegen aktuell keine weiteren Informationen vor.
Trotz einer umgehend eingeleiteten Fahndung konnten die beiden Täter bislang nicht angetroffen werden. Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat, sowie den Tätern aufgenommen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter der Telefonnummer 0621-12580 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Ricardo Wegener, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal