Mannheim (ots) – Völlig betrunken war am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ein 37-jähriger Autofahrer in der Straße Am Aubuckel unterwegs. Bei einer Verkehrskontrolle war von den Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft bemerkt worden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Ein Arzt entnahm auf der Dienststelle eine Blutprobe, der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal