Lobbach, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Seit Mittwoch, dem 7. April 2021 wird die 16-jährige Chiara V. vermisst, nachdem sie am frühen Abend das Berufsbildungswerk in Lobbach verließ. Seither ist ihr Aufenthalt unbekannt.

In der Vergangenheit hielt sie sich öfter in Frankfurt am Main auf.

Die Vermisste ist ca. 175 cm groß und schlank.
Sie trägt ein Nasenpiercing, ist regelmäßig stark geschminkt und hat schulterlange Haare, die auffällig gefärbt sind (eine Seite schwarz, die andere blond).
Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit Jeans und einer schwarzen Jacke bekleidet.

Ein Bild der Vermissten finden Sie hier: https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/lobbach-vermisstenfahndung/

Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Kriminalpolizei oder unter 110 an den Polizei-Notruf zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal