Ketsch (ots) –

Am Montag gegen 15 Uhr übersah eine 77-Jährige Opel-Fahrerin in der Dielheimer
Straße beim Ausparken eine herannahende 20-jährige VW-Fahrerin und verunfallte
mit dieser.
Durch den Aufprall wurde der Opel gegen einen daneben geparkten Mercedes
geschoben. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.
Es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von mehr als 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal