Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Hockenheim ein hochwertiges Auto. Die Täter überwanden das Keyless-Go-System des vor der der Garage eines Anwesens in der Arthur-Geiß-Straße abgestellten Mercedes, AMG E-Klasse, und verließen damit den Tatort.

In Zuge erster Feststellungen am Tatort konnte die Tatzeit auf Mittwoch, 24.02.2021, 02.30 Uhr eingegrenzt werden. Die Ermittlungen des Fachdezernats bei der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauern an.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt, sowie sonstige verdächtigen Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal