Heidelberg (ots) – Am Montag gegen 09:45 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Mannheimer Straße/Mittelgewannweg zu einem Unfall zwischen einem 32-jährigen Radfahrer und einem 38-jährigen Opelfahrer, wobei sich der Radfahrer leicht verletzte. Der Fahrer des Opels wollte vom Mittelgewannweg nach links in die Mannheimer Straße abbiegen, als er mit dem bevorrechtigten Radler, der auf der Mannheimer Straße in Richtung Edingen-Neckarhausen unterwegs war, kollidierte. Der Fahrradfahrer stürzte und kam leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal