Heidelberg (ots) – Am Samstagabend, gegen 17 Uhr, ereignete sich in der Brückenstraße auf Höhe des Mönchhofplatzes ein Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Fußgänger. Die 24-jährige Radfahrerin befuhr den Radweg der Brückenstraße in Richtung Handschuhsheim. An der Ecke zum Mönchhofplatz betrat zu selben Zeit ein 20-jähriger Fußgänger den Radweg, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Im weiteren Verlauf kam es zur Kollision, wodurch die Radfahrerin sich Kopf- und Rückenverletzungen zuzog. Die 24-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus. Über die genaue Schwere der Verletzungen liegen derzeit noch keine Informationen vor. An dem Rad entstand ein Sachschaden von ca. 150 Euro. Die Unfallaufnahme erfolgte durch den Verkehrsdienst-Außenstelle Walldorf. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte beim Verkehrsdienst-Außenstelle Walldorf, Tel.: 06227/35826-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Niklas Jakob
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal