Heidelberg (ots) – Am Montag gegen 08:40 Uhr kollidierte in der Dossenheimer Landstraße eine Straßenbahn mit einem Audi und verursachte einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro.
Der 39-jährige Audifahrer war in Richtung Dossenheim unterwegs und wollte auf Höhe der Fritz-Frey-Straße an einer grünen Ampel die Schienen der Straßenbahn queren. Eine herannahende 49-jährige Straßenbahnfahrerin konnte ihre Bahn nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Audi. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.
Ob die Fahrerin der Straßenbahn bei Rot gefahren ist, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.
Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4111 beim Verkehrsdienst Heidelberg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal