Heidelberg (ots) –

Am 25.02.2021, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr, nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der Mieter aus und verschafften sich in der Straße Im Eichwald Zutritt in die im Erdgeschoß liegende Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangten der oder die unbekannten Täter über die gekippte Balkontür ins Innere der Wohnung. Der oder die Unbekannten entwendeten Goldschmuck und Bargeld im Wert von ca. 7000,- Euro. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Ermittlungsgruppe Eigentum geführt. Zeugen und/oder Anwohner, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd Tel.: 06221/3418-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal