Heidelberg-Altstadt (ots) –

Am Donnerstagvormittag kurz vor 10 Uhr parkte ein Paketzusteller sein Lieferfahrzeug an der Kreuzung Plöck/Sofienstraße. Während der kurzen Abwesenheit des Postboten bei einer Paketübergabe nutzten bisher unbekannte Täter die Gelegenheit einen Paketumschlag aus dem Zustellfahrzeug zu stehlen. Die Verdächtigen, welche durch einen Zeugen beobachtet wurden, werden wie folgt beschrieben:
1. Person: 180 cm groß, schlank, ca. 20 Jahre, dunkler Hauttyp, bekleidet mit schwarzer Daunenjacke und grauer Jeans. Führte einen schwarzen Rucksack mit sich.
2. Person: 175 cm groß, schlank, ca. 20 Jahre, bekleidet mit beiger Jacke und blauer Jeans, dunkler Hauttyp.
Nachdem die Täter das Paket entnommen hatten, flüchteten sie in Richtung Innenstadt.
Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls. Der Inhalt des Pakets sowie der Schaden sind derzeit noch nicht bekannt und ebenfalls Teil der Ermittlungen. Zeugen, welche weitere Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter 06221/99-1700 telefonisch zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal