Heddesheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr befuhr ein 46-Jähriger mit seinem Ford die Straße „verlängerte Kirchbaumstraße“ in Richtung Mannheimer Straße, als er im dortigen Einmündungsbereich die Vorfahrt eines von rechts kommenden LKW-Fahrers missachtete. Beide Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt. An dem Ford entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro, während an dem LKW des 53-Jährigen keine Beschädigungen festzustellen waren.

Das Polizeirevier Ladenburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal