Gem. Hockenheim (ots) – Eine Autofahrerin war am späten Dienstagvormittag auf der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Kurz vor dem Dreieck Hockenheim kam sie aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Leitplanken bis zum Stillstand entlang. Nach den ersten Erkenntnissen könnte ein medizinischer Notfall vorliegen, weshalb ein Rettungshubschrauber angefordert wurde. Dieser landete gegen 12.15 Uhr, weshalb die A 6 derzeit noch voll gesperrt ist.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal