Eppelheim/BAB 5 (ots) – Wegen einer Gänsefamilie, die sich am Montagmittag zu einem Sparziergang auf der Autobahn aufgemacht hat, ist die A5 derzeit zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und der Anschlussstelle Heidelberg/Schwetzingen in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Aktuell versuchen Polizeibeamte sowie weitere Helfer, insbesondere Mitarbeiter der Tierrettung, die Gänsefamilie, Vater, Mutter und mehrere Küken, einzufangen und in Sicherheit zu bringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal