Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Weil ein 58-jähriger Fahrer eines Porsche am Montag kurz vor 6 Uhr an der Einmündung Querstraße/Hauptstraße die durch Verkehrszeichen geregelte Vorfahrt nicht beachtete, kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 73-Jährigen. Dieser war Auf der Hauptstraße in Richtung Horrenberg unterwegs. Beide Beteiligte blieben unverletzt, der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal