Tempzin (ots) – Mehrere Gäste zweier Geburtstagsfeiern waren am frühen Samstagmorgen in Langen Jarchow aneinandergeraten. In diesem Zusammenhang soll unter anderem ein Partygast mit einer Bierflasche geschlagen worden sein. Der Betreffende erlitt dabei eine Kopfplatzwunde und kam ins Krankenhaus. Ein weiterer Gast stürzte ohne Fremdeinwirkung und erlitt eine Armverletzung. Beim Eintreffen der Polizei wurden ca. 30 Personen festgestellt, deren Stimmung aufgebracht war. Die Polizei beruhigte die Situation und ermittelt jetzt wegen Körperverletzung.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal