Groß Laasch (ots) –

Bei einem Auffahrunfall auf der Landesstraße 73 zwischen Ludwigslust und Neustadt-Glewe sind am Donnerstagmorgen zwei 56 Jahre alte Autofahrerinnen leicht verletzt worden. An der Ampelkreuzung in Höhe Groß Laasch prallte ein Geländewagen auf ein vorausfahrendes Auto, dessen Fahrerin verkehrsbedingt angehalten hatte. An beiden Fahrzeugen entstand dabei Sachschaden, der zusammen auf ca. 15.000 Euro geschätzt wurde. Medizinische Hilfe lehnten beide Autofahrerinnen vor Ort zunächst ab. Sie wollten sich anschließend jeweils selbstständig einem Arzt vorstellen. Der Geländewagen musste anschließend abgeschleppt werden. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Facebook: Polizei Westmecklenburg
Instagram: @polizei.mv.lup

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal