Hagenow / Stolpe (ots) –

Nach einem Verkehrsunfall auf der BAB 24 zwischen Wöbbelin und Hagenow, bei dem am Montagnachmittag der Fahrer eines Wohnmobils leicht verletzt wurde, sind beide Fahrspuren in Fahrtrichtung Hamburg derzeit voll gesperrt. Ersten Erkenntnissen zufolge war das Wohnmobil in Höhe des Parkplatzes „Schremheide“ aus noch ungeklärter Ursache zunächst gegen eine Schutzplanke geprallt und anschließend umgekippt. Der leicht verletzte Fahrer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Am Wohnmobil entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal