Sternberg (ots) – In Sternberg hat ein 16-jähriger Jugendlicher am Montagabend einen 31-jährigen Mann mit einer Bierflasche angegriffen und das Opfer dabei am Kopf verletzt. Der 31-Jährige musste daraufhin vor Ort ambulant behandelt werden, eine Untersuchung im Krankenhaus lehnte das Opfer ab. Vorausgegangen waren Streitigkeiten zwischen insgesamt 5 Personen auf offener Straße (Mecklenburgring). Dabei soll es bereits zu kleineren Tätlichkeiten gekommen sein. Wie sich herausstellte, sind alle Beteiligten miteinander bekannt. Die Polizei legte dem renitenten und alkoholisierten 16-jährigen Deutschen, der überdies die Beamten beleidigte, zwischenzeitlich Handfesseln an. Er wurde daraufhin in das Polizeigewahrsam gebracht. Gegen ihn ist Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung erstattet worden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal