Lübesse (ots) – Beim Brand einer Garage in Lübesse ist am späten Samstagnachmittag ein vorläufig geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro entstanden. Aus noch ungeklärter Ursache war die auf einem Privatgrundstück befindliche Garage gegen 17:50 Uhr in Brand geraten. Anwohner bemerkten das Feuer und konnten den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr weitgehend selbst löschen. Zudem konnten zwei Fahrzeuge aus der brennenden Garage rechtzeitig aus dem Gefahrenbereich gebracht werden. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt zur Brandursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal