Lippe (ots) –

Von Dienstag auf Mittwoch (02./03.11.2021) beschädigten Unbekannte drei Bushaltestellenhäuschen in Lügde. Die Täter zerstörten Scheiben an Warteunterständen in der Hauptstraße, in Paenbruch und Nieselmühle. Der Sachschaden liegt bei geschätzt 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Sachbeschädigungen richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal