Lippe (ots) –

(KF)Am frühen Samstagmorgen befuhr ein 50-jähriger Leopoldshöher mit seinem PKW Skoda die Hövenstraße in Richtung Leopoldshöhe. In Höhe einer leichten Linkskurve überholte der Mann mit seinem Fahrzeug einen 19-jährigen VW-Fahrer. Als der Überholer nach dem Wiedereinscheren wahrscheinlich aufgrund eines Wildwechsels seinem PKW stark abbremsen musste, erkannte der überholte und eher langsam fahrende junge VW-Fahrer die Situation zu spät und fuhr auf den überholenden PKW auf. Die beiden Insassen des Skodas und der Junge VW-Fahrer wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Zeugenhinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Detmold, Tel. 05231 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal