Lippe (ots) –

Dienstagabend (19. April 2022) meldeten Angehörige eine 87-jährige Frau in Leese als vermisst. Da die Dame an Demenz leidet und auf Medikamente angewiesen ist, wurden umfangreiche Suchmaßnahmen in Gang gesetzt. Dabei unterstützte die Feuerwehr mit einer Drohne sowie die Rettungshundestaffel, die Mantrailer einsetzte. Zusätzlich wurde ein Polizeihubschrauber angefordert, der die Dame gegen 23:45 Uhr mittels einer Wärmebildkamera ausfindig machen konnte. Die 87-Jährige war wohlauf; sie wurde zur Untersuchung in eine Klinik gefahren.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal