Lippe (ots) –

(RB) Am Freitagnachmittag kam es um 15.55 Uhr auf dem Detmolder Weg an der Kreuzung Liebigstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 15-jähriger Lemgoer Fußgänger schwer verletzt wurde und im Anschluss in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.
Der 15-Jährige war hinter einem auf der Straße wartenden Bus bei Rotlicht auf die Fahrbahn getreten, um diese zu überqueren. Eine 79-jährige Augustdorferin, die bei Grünlicht die Kreuzung überqueren wollte, konnte den 15-Jährigen durch den Bus nicht mehr rechtzeitig erkennen und erfasste diesen mit ihrem Pkw. Durch den Zusammenstoß erlitt der 15-Jährige schwere Verletzungen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal