Lippe (ots) – Am frühen Morgen des vergangenen Donnerstags knackten bislang Unbekannte mehrere Zigarettenautomaten im Kreis Lippe. Dabei richteten sie Sachschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich an. Auf die Zigaretten hatten es die Diebe, die zwischen Mitternacht und zirka 3 Uhr früh zuschlugen, offenbar nicht abgesehen. Sie stahlen jeweils die Banknotenleser. Wie viel Bargeld den Tätern dabei in die Hände fiel, steht noch nicht fest. Die Diebe waren in Kalletal-Bavenhausen (Bavenhauser Straße), in Kalletal-Hohenhausen (Rintelner Straße), Bad Salzuflen (Wülferstraße und Bextener Straße) und Dörentrup-Bega (Brede-Ring) aktiv. Ihre Beobachtungen in allen Fällen teilen Sie bitte unter der Rufnummer 05231/6090 dem Kriminalkommissariat 2 in Detmold mit.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal