Lippe (ots) –

Am Mittwochabend (31.08.2022) wurde die Polizei zu einer Streitigkeit an einer Gaststätte in der Krummen Straße gerufen. Dort waren ein augenscheinlich alkoholisierter 24-jähriger Gast und zwei Mitarbeiter des Lokals (28 und 50 Jahre, beide aus Detmold) gegen 20.45 Uhr in Streit geraten, in dessen Folge es zu einer Körperverletzung gekommen war.
Während der Befragung durch die Einsatzkräfte reagierte der Detmolder aggressiv und uneinsichtig. Er griff zwei Beamte körperlich an und beleidigte sie. Durch das Anlegen von Handfesseln gelang es den Polizisten den Mann zu fixieren und zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Gewahrsam der Detmolder Polizeiwache zu bringen. Die Beamten blieben unverletzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Geschehen sowie der vorangegangenen Körperverletzung geben kann, wird gebeten sich unter der Rufnummer 05222 98180 beim Kriminalkommissariat 5 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Nina Ehm
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal