Lippe (ots) – Sonntagmorgen verunglückte gegen 10:40 Uhr ein Motorradfahrer auf der Lopshorner Allee tödlich (wir berichteten). Zur Erinnerung:
Ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Verl geriet mit seiner Suzuki ausgangs einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und prallte gegen einen Skoda, der von einem 33jährigen Bielefelder gesteuert wurde. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen eines zufällig vorbeigekommenen Notarztes, verstarb der Motorradradfahrer noch an der Unfallstelle. Der 33-jährige PKW Fahrer wurde leicht verletzt.
Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Unfalls, sich unter 05231/6090 zu melden. Insbesondere wird der Arzt gebeten, der unmittelbar nach dem Unfall Erste Hilfe geleistet hat, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal