Lippe (ots) –

Mittwochabend (20. April 2022) ging ein 14-jähriges Mädchen mit seinem Hund im Bereich Hasselbachtal/“Blauer See“ Gassi. Zwischen 20:15 Uhr und 20:30 Uhr bemerkte das Mädchen einen Mann auf einem Fahrrad. Dieser überholte die 14-Jährige, hielt dann an um das Mädchen passieren zu lassen und fuhr wieder an ihm vorbei. Dabei schaute er jedes Mal auffällig in Richtung des Mädchens. Auf einer schmalen Zuwegung zum „Blauen See“ blieb er abermals stehen. Dann entkleidete sich der Mann komplett und sah dabei in Richtung des Mädchens. Das Mädchen lief umgehen davon.
Der Mann soll zwischen 40 – 50 Jahre alt sein. Er trug eine graue Jogginghose und eine schwarze oder graue Trainingsjacke. Darunter hatte er ein orangefarbenes T-Shirt an. Das Fahrrad des Mannes war vermutlich grau oder schwarz.
Als die 14-Jährige sich von dem Mann entfernte, begegnete sie einem Jogger, der den Täter noch gesehen haben könnte. Dieser Jogger, sowie Personen die Hinweise auf die Identität des Exhibitionisten geben können, melden sich bitte unter 05231/6090 beim Kriminalkommissariat 1.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal