Lippe (ots) – (LW) Am Frühen Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr befuhr eine 23-jährige Frau aus Blomberg mit ihrem Opel die Straße „Steinsiek“ in Richtung Tintrup. Als ihr in einer unübersichtlichen Kurve ein Fahrzeug entgegenkam, erschrak sie derart, dass sie die Kontrolle über ihren Pkw verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die Mauer eines Wohnhauses prallte. Schwerverletzt wurde die Fahrerin mit einem Rettungswagen dem Klinikum in Detmold zugeführt, wo sie stationär verblieb. Der Pkw wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Zum Schaden am Haus liegen derzeit noch keine genauen Angaben vor.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal