Lippe (ots) – Donnerstagnachmittag übersah eine 56-jährige Autofahrerin beim Abbiegen ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug und kollidierte mit diesem. Gegen 15:30 Uhr war die Frau aus Blomberg mit ihrem Renault auf der Lindenstraße Richtung Cappel unterwegs, als sie an der Einmündung zur Residenzstraße nach links abbiegen wollte. Sie bemerkte den von rechts kommenden Ford einer 26-jährigen Bad Pyrmonterin nicht und fuhr in die Straße ein. Die Autos kollidierten. Die 26-Jährige wurde leicht verletzt, Rettungssanitäter behandelten sie an der Unfallstelle. Beide Wagen waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal