Lippe (ots) –

Kurz vor 14:30 Uhr am Dienstag (01.03.2022) kollidierten zwei Autos an der Ecke Ostersiek/Dorotheental. Eine 35-jährige Detmolderin fuhr mit ihrem Hyundai auf dem Ostersiek in Richtung Alverdissen. Ein 70-Jähriger aus Bargteheide fuhr vom Dorotheental aus Richtung Retzen kommend in den Kreuzungsbereich ein, obwohl die Detmolderin Vorfahrt hatte. Sein Opel erwischte das Heck des Hyundai, der dadurch über die Gegenfahrbahn in den Straßengraben geriet. Die 35-Jährige wurde leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal