Lippe (ots) – Am Sonntagmorgen missachtete eine 62-jährige Autofahrerin die Vorfahrt eines 57-Jährigen und es kam zur Kollision ihrer Wagen. Die Frau wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Die 57-Jährige fuhr gegen 8:30 Uhr mit ihrem Chevrolet auf der Friedrich-Ebert-Straße und überfuhr die Kreuzung zum Gröchteweg, ohne auf den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten VW zu achten. Die PKWs wurden bei der Kollision beschädigt, blieben jedoch fahrbereit. Der Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro. Die 57-jährige Bad Salzuflerin wurde mit dem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal