Lippe (ots) – (LW) Am Samstagabend gegen 20.50 Uhr erhielt der Verwalter eines Einfamilienhauses am Grützeweg eine Alarmauslösung an dem Wohnhaus auf seinem Handy gemeldet. Er verständigte umgehend die Polizei, die umgehend mit mehreren Streifenwagen das Objekt aufsuchte. Dort wurde festgestellt, dass die Täter sich nach dem Einschlagen einer Scheibe an der Hausrückseite Zugang zum Inneren des Hauses verschafft hatten. Aufgrund einer Videoaufzeichnung können die Täter wie folgt beschrieben werden:
Täter 1: männlich, 180-190cm, schlank, dunkle Haare, Schirmmütze, Lederjacke, Jeans, schwarzer Gürtel, medizinische Maske, Schal, Taschenlampe
Täter 2: männlich, 180-190cm, schlank, Steppjacke, Jeans, dunkle Schuhe, medizinische Maske
Zeugen, die weitere Hinweise zu den Tätern geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231-6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal