PI Leer/Emden (ots) –

++Verkehrsunfall mit verletzter Person++Sachbeschädigung an Pkw++

Moormerland – Verkehrsunfall mit verletzter Person
Am 20.03.2022 wurde gegen 20:08 Uhr der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass es auf der „Dr.-Warsing-Straße“ in Fahrtrichtung „Alte Landstraße“ zu einem Verkehrsunfall gekommen sein. Ein 62-jähriger Fahrzeugführer aus Moormerland kam nach einem gesundheitlichen Zwischenfall nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem dort befindlichen Baum und geriet anschließend in einen angrenzenden Kanal. Der Fahrer wurde verletzt aus dem Fahrzeug geborgen und nach einer Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus verbracht. Der Pkw wurde bei dem Unfall beschädigt und durch ein Abschleppunternehmen aus dem Kanal geborgen.

Leer – Sachbeschädigung an Pkw

In der Zeit vom 12.03.2022, 18:00 Uhr bis zum 14.03.2022, 13:00 Uhr wurde in der Augustenstraße an einem geparkten Pkw VW Polo, Farbe Rot der hintere Scheibenwischer abgeknickt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, die Polizei in Leer zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Svenia Temmen
Pressestelle
Telefon: 0491-97690 114
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal