PI Leer/Emden (ots) – ++Diebstahl aus Firmenwagen++Trunkenheit im Straßenverkehr++

Ostrhauderfehn – Diebstahl aus Firmenwagen
In der Zeit von 15.05.2021, 18:00 Uhr bis zum 16.05.2021, 16:00 Uhr kam es an der Hauptstraße zu einer Diebstahlstat aus einem Firmenwagen, welcher vor einem Wohnhaus abgestellt worden war. Unbekannte Täter verschafften sich mittels Gewalteinwirkung auf den Schließmechanismus der hinteren Tür Zugang zum Laderaum des Fahrzeuges und entwendeten diverse Werkzeuge. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rhauderfehn oder Leer in Verbindung zu setzen.

Emden – Trunkenheit im Straßenverkehr

Am 16.05.2021 um 22:24 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Emden auf der Auricher Straße in Richtung Innenstadt einen in Schlangenlinien vorausfahrenden Pkw. Das Fahrzeug konnte durch die eingesetzten Kräfte angehalten und kontrolliert werden, wobei sich herausstellte, dass die 24-jährige Fahrzeugführerin unter dem Einfluss von 2,68 Promille Alkohol ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr führte. Der jungen Frau wurde im weiteren Verlauf eine Blutprobe entnommen. Ebenso wurde der Führerschein sichergestellt und der Fahrzeugschlüssel aus gefahrenabwehrenden Gründen einbehalten. Die junge Frau muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

Hinweise bitte an die Dienststellen unter folgenden Rufnummern:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-921520

Polizeistation Filsum 04957-928120

Polizeistation Hesel 04950-995570

Polizeistation Jemgum 04958-910420

Polizeistation Moormerland 04954-955450

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-829680

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-927450

Polizeistation Weener 04951-914820

Polizeistation Westoverledingen 04955-937920

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Svenia Temmen
Pressestelle
Telefon: 0491-97690 104/114
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal