PI Leer/Emden (ots) –

Rhauderfehn – Einbrüche in mehrere Objekte

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Rhauderfehn zu Einbrüchen in verschiedene Räumlichkeiten, die vermutlich durch dieselben Täter verübt wurden. Aus einem Café, das sich in der Straße Am Siel befindet, wurde nachdem man sich gewaltsam Zutritt verschafft hatte, ein Laptop und mehrere Getränke entwendet. Weiterhin gelangte man durch die Rolläden eines Verkaufswagens eines Konditors, der sich an der Rhauderwieke befindet, in den Verkaufsraum. Ob es hier zu Diebesguterlangung gekommen ist, kann zunächst nicht gesagt werden. Auch die Räumlichkeiten des Fehn- und Schifffahrtsmuseums wurden widerrechtlich betreten. Hier wurde jedoch nichts entwendet. Wer Angaben hierzu machen kann, wird gebeten, sich bei der nächstgelegenen Dienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
i.A. PHK Brinkmann, Dienstschichtleiter
Telefon: 0491-97690 215
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal